Über mich

Ich bin selbst in Wien aufgewachsen, und meine Begeisterung für Kunst war schon seit meiner frühesten Kindheit vorhanden.

 

Dennoch hab ich mich nach der Matura für eine andere Richtung entschieden und Internationale Betriebswirtschaft studiert. Mein Studium gepaart mit der Freude an der Arbeit mit Menschen hat mich dann in den HR Bereich einer der größten Banken Österreichs und Europas geführt, wo ich fast täglich Kontakt mit Kollegen aus den verschiedensten europäischen Ländern habe.

 

Meine Liebe zu Fremdsprachen und anderen Kulturen hat mich auch für ein halbes Jahr nach Japan geführt. Und wie so oft entdeckt man sich selbst und die eigene Kultur erst in der Ferne. Ich kam zurück und wollte mehr über Österreich und Wien wissen und dieses Wissen mit anderen Teilen.

 

Daher hab mich 2007 zur Ausbildung zum staatlich geprüften Fremdenführer entschlossen. Ich hab mich selbst auf Entdeckungsreise begeben und war ganz überrascht, was ich alles vorher in meiner eigenen Stadt nicht gesehen oder gekannt habe.

Es hat riesigen Spaß gemacht, zuzuhören, welche Geschichten die einzelnen Bilder, Bauwerke, Plätze über sich und die Menschen, die sie erschaffen oder bewohnt haben, erzählen und ich bin plötzlich mit neuen Augen durch die Stadt gegangen.

 

Dieses Erlebnis möchte ich gerne mit Ihnen teilen.